*
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Das Gasthaus

In einem uralten Haus in Rheineck in der Schweiz, gelegen am Alten Rhein in der Nähe des Bodensees, haben wir Raum für unsere Vorstellungen von prozessorientiertem Arbeiten und Leben.

Ob Shiatsu oder therapeutische Beratung in Einzelsitzungen, für Paare oder in Gruppen;
ob Unterkunft für eine Nacht (Bed & Breakfast)
oder Rückzugsmöglichkeit für längere Zeit:

Hier hat vieles Platz um zu geschehen und sich zu entfalten! Vielleicht sogar einmal der eine oder andere kulturelle Anlass - wer weiss...

Das Leben - ein Gasthaus ...
Vieles im Leben, das wir zunächst als unliebsame Störung empfinden, erweist sich mit der Zeit und bei gelassener Betrachtung als Botschaft einer weisen Kraft, die in allem und hinter allem wirkt. All die verschiedensten "Störungen", wie zum Beispiel Krankheiten, chronische Phänomene, Konflikte, Depressionen, Beziehungsprobleme usw., sie wollen eingeladen werden als potentielle Sinnträger.

Behandle jeden Gast ehrenvoll ...
Prozessorientiertes Leben und Arbeiten bedeutet für uns: sich immer wieder zu lösen von festgelegten Programmen und Theorien, was und wie der Mensch, das Leben und die Welt sein sollte oder müsste. Statt dessen möchten wir uns dem öffnen, was gerade geschieht: in unserem Körper, in unseren Beziehungen, in dem, was aus der Welt auf uns zukommt. So bekommen Stimmen und Teile in uns, in unseren Gemeinschaften, in der Gesellschaft Raum sich zu entfalten. Das ist die Idee der "tiefen Demokratie": Ehren statt ausgrenzen, damit unser Leben und unsere Welt friedvoller wird.

Begegne ihnen lachend ...
Der Prozessarbeit stehen verschiedene Techniken zur Verfügung, die in der Arbeit mit veränderten oder extremen Bewusstseinszuständen, bei körperlichen (chronischen) Erkrankungen, an Konfliktlösungen in kleineren oder grossen Gruppen usw. erprobt wurden. Diese Techniken gestalten zusammen mit einer Haltung lebensbejahenden Humors unser Gasthaus.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail